Balingen – Zu einem Küchenbrand in der Dürerstraße sind am Sonntagmorgen Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei ausgerückt.

Gegen 02.45 Uhr ist es aus bislang unbekannter Ursache auf einer Arbeitsfläche zu einem kleineren Brand mit starker Rauchentwicklung gekommen. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Der 34 -jährige Wohnungsinhaber wurde vom Rettungsdienst mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

Balingen: Dürerstraße

<

p style=“font-size:0.6em;line-height:1.3em;padding-top:5px“ class=“karteninfo“>Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?