Albstadt-Tailfingen – Mehrere Fahrzeuge sind am frühen Sonntagmorgen, kurz nach sechs Uhr, in der Tailfinger Heubergstraße beschädigt worden.

Vermutlich zwei bislang unbekannte Täter traten mit den Füßen beziehungsweise schlugen mit einem Kantholz auf die Spiegel und die Karosserie von vier geparkten Autos ein. Hierbei war ein Schaden in Höhe von etwa 3.500 Euro entstanden. Zeugen beobachteten zwei Männer, die noch vor dem Eintreffen der Polizei unerkannt in Richtung Schreinerstraße flüchten konnten. Die Unbekannten sind etwa 20 bis 30 Jahre alt und zirka 175 bis 185 cm groß. Einer hatte eine blaue Jeans und einen dunklen Kapuzenpullover an, sein Begleiter war komplett schwarz angezogen. Das Polizeirevier Albstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon 07432/955-0 um sachdienliche Hinweise.

Zeugen gesucht!

Polizeirevier Albstadt : 07432 / 955-0

Albstadt (Tailfingen): Heubergstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Albstadt (Tailfingen): Schreinerstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?