Bisingen – Nicht an die winterlichen Straßenverhältnisse angepasste Geschwindigkeit dürfte der Grund für einen heftigen Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der B 27 gewesen sein.

Ein 23-Jähriger war kurz nach acht Uhr mit einem Seat Ibiza auf der Bundesstraße von Balingen herkommend in Richtung Hechingen unterwegs. In der Wessinger Senke verlor er auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen und prallte frontal in die Leitplanke. Da an der Unfallstelle Betriebsstoffe ausgelaufen waren, rückten Mitarbeiter der Straßenmeisterei an die Unfallstelle aus. An dem Pkw war wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von zirka 4.000 Euro entstanden. Er musste abgeschleppt werden.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?