Hechingen – Mit wohl schweren Verletzungen ist am Mittwochnachmittag ein 62-Jähriger vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht worden.

Der Mann war den derzeitigen Ermittlungen zufolge gegen 14.45 Uhr mit seinem Rennrad auf der Straße Lindenwasen unterwegs, als er auf Höhe des Sportplatzes Stetten vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über sein Rad verlor und zu Boden stürzte.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?