08.08.2021

Dotternhausen: Kupferkabel entwendet

Etwa 900 Meter Kupferkabel haben bislang unbekannte Täter von einem Firmengelände in der Dormettinger Straße in Dotternhausen entwendet.

Etwa 900 Meter Kupferkabel haben bislang unbekannte Täter von einem Firmengelände in der Dormettinger Straße in Dotternhausen entwendet.

Etwa 900 Meter Kupferkabel haben bislang unbekannte Täter von einem Firmengelände in der Dormettinger Straße in Dotternhausen entwendet.

Anzeige

Dotternhausen – Im Zeitraum von Freitagmittag bis Samstagmorgen beschädigten die Täter zunächst mehrere Zäune, um an die Holztrommel zu gelangen, auf welcher das Kupferkabel aufgerollt ist. Diese etwa 750kg schwere Kabeltrommel wurde durch die Täter anschließend vom Firmengelände herunter und über mehrere hundert Meter über Wiesen und ein Weizenfeld gerollt, wo sie dann auf ein unbekanntes Fahrzeug verladen wurde. Der Wert des Diebesguts wird auf mehrere tausend Euro beziffert.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Dotternhausen Zollernalbkreis 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?