20.10.2021

Schömberg: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten hat sich am Dienstagnachmittag auf der Schweizer Straße ereignet.

Ein Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten hat sich am Dienstagnachmittag auf der Schweizer Straße ereignet.

Ein Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten hat sich am Dienstagnachmittag auf der Schweizer Straße ereignet.

Anzeige

Schömberg – Gegen 16.10 Uhr fuhr ein 16-Jähriger mit seinem Motorroller vermutlich aufgrund Unachtsamkeit ungebremst auf einen vor der Einmündung der Dorfgasse verkehrsbedingt wartenden Opel eines 79 Jahre alten Mannes auf. Der Rollerfahrer und sein 15-jähriger Sozius stürzten daraufhin zu Boden. Der 16-Jährige erlitt so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik eingeliefert werden musste. Sein Begleiter sowie der Opel-Lenker zogen sich nach derzeitigem Kenntnisstand leichte Verletzungen zu. Sie wurden zur weiteren Untersuchung und Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Ersten Schätzungen zufolge dürfte der Gesamtschaden bei zirka 5.500 Euro liegen. Das Zweirad wurde abgeschleppt.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?