26.07.2021

Geislingen-Binsdorf: Randalierer richten Schaden an

Wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und des Diebstahls ermittelt der Polizeiposten Rosenfeld gegen drei Unbekannte, die am frühen Sonntagmorgen in Binsdorf randaliert haben sollen.

Wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und des Diebstahls ermittelt der Polizeiposten Rosenfeld gegen drei Unbekannte, die am frühen Sonntagmorgen in Binsdorf randaliert haben sollen.

Wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und des Diebstahls ermittelt der Polizeiposten Rosenfeld gegen drei Unbekannte, die am frühen Sonntagmorgen in Binsdorf randaliert haben sollen.

Anzeige

Geislingen-Binsdorf – Nach derzeitigem Kenntnisstand beschädigten die jungen Männer zwischen zwei Uhr und 4.25 Uhr im Blütenweg, der Plettenbergstraße und der Beundgasse unter anderem ein Zaun, einen geparkten Skoda und mehrere Außenleuchten. Einige davon ließen sie offenbar sogar mitgehen. Zudem warf das Trio mehrere Müllbehälter sowie Baustellenabsperrungen um. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten, sich unter Telefon 07428/94513-0 zu melden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?